HAPPYPROJECTS 21: Briefing

  • Welche Mindsets? Wie mit Unsicherheit umgehen?
  • Analog & digital, onsite & online, …
  • Fokus auf das wirklich Wichtige! Fokus auf neue kreative Partnerschaften, …
  • Skalieren mit Produkt-, Investitions- und Projektportfolien
  • Purpose-driven Changes, agile Prozesse, hybride Projekte, …

Features

  • Freude im Management-Frühling
  • Frühlingsputz, Entrümpeln ist angesagt
  • Neues pflanzen, kooperieren
  • Plenar- und Streamvorträge
  • Workshops, Paneldiskussion
  • Hybrides Format: Kombination von on-site & online
  • Netzwerken mit Management-Experten
  • Management-Innovationen &  Irritationen

Sie haben noch keine HAPPYPROJECTS-Konferenz besucht?

Hier finden Sie Impressionen, Vorträge und Interviews.

Der Nutzen

… für TeilnehmerInnen

Information über neue theoretische Entwicklungen und Best Practices; Vernetzung mit TeilnehmerInnen anderer Unternehmen und mit Vortragenden

… für entsendende Unternehmen

Benchmarking der eigenen Unternehmenspraxis durch Informationen anderer Unternehmen, Fallstudien

… für Vortragende

Als ExpertIn in einem internationalen Kreis von ExpertInnen sichtbar werden; Reflexion individueller und organisatorischer Kompetenzen

… für Aussteller

Als Anbieter relevanter Dienstleistungen und Software-Lösungen in einem internationalen Kreis von ExpertInnen sichtbar werden

… für Sponsoren und Kooperationspartner

Als prozess- und projektorientiertes Unternehmen in einem internationalen Kreis von ExpertInnen sichtbar werden

0%

der Teilnehmer 2019

beurteilen die Qualität der Vorträge mit gut – sehr gut

0%

der Teilnehmer 2019

beurteilen den Gesamteindruck mit gut – sehr gut

„Unsere HAPPYPROJECTS Konferenz stellt seit mehr als 30 Jahren eine Plattform zum Erfahrungsaustausch für nationale und internationale ExpertInnen zu den Themen Projekt-, Prozess- und Changemanagement dar. Für die RGC als Innovationsführer ist die HAPPYPROJECTS ein Identitätsmerkmal.
Dieser jährliche Event veranlasst uns, bei der inhaltlichen Weiterentwicklung der Managementansätze fokussiert vorzugehen und diese in praxisbezogener Form zu kommunizieren.“

Roland Gareis

Wissenschaftlicher Direktor der HAPPYPROJECTS

Referenten

buzanich

Barbara Buzanich-Pöltl

Beratergruppe Neuwaldegg (AT)
connydethloff

Conny Dethloff

borisgloger consulting (DE)
fusselberger

Helga Füsselberger

A1 Telekom Austria AG (AT)
gareislorenz

Lorenz Gareis

RGC (AT)
gareisroland

Roland Gareis

RGC (AT)
Gnesda_web

Andreas Gnesda

teamgnesda (AT)
annahacker

Anna Hacker

ALL GOOD YOGA (AT)
haider

Michaela Haider

RGC (AT)
herzog

Bernhard Herzog

M.O.O.CON GmbH (AT)
honzig

Martin Honzig

M.O.O.CON GmbH (AT)
Axel-Juette

Axel Jütte

SAP SE (DE)
kranz

Christine Kranz

Symbolon AG (LI)
Ilona-Libal_web

Ilona Libal

BMW Group (DE)
Mahringer_300x300

Alfred Mahringer

A1 Telekom Austria AG (AT)
Marilena Maris_web

Marilena Maris

MDI Management Development GmbH (AT)
Roman_Mittendorfer_HP

Roman Mittendorfer

FREQUENTIS AG (AT)
Rettenbacher_web

Philipp Rettenbacher

A1 Telekom Austria AG (AT)
Rene-Roider_web

Rene Roider

Erste Group Bank AG (AT)
David-Spreitzer

David Spreitzer

Borealis AG (AT)
MS_web

Michael Stummer

RGC (AT)
Dietmar-Teissl_web

Dietmar Teissl

scc EDV-Beratung AG (AT)
walcher

Wolfgang Walcher

Rubner Ingenieurholzbau GmbH (IT)
Weiss_web

Peter Weiss

Erste Group Bank AG (AT)
zenk

Lukas Zenk

Donau-Universität Krems (AT)
Sponsoren & Aussteller
Partner